Leben statt Durchhalten

Körper und Gefühle sensibel in Verbindung bringen

Coaching & Embodiment

Ich bin Sara Theile und ich bringe Körper und Gefühle sensibel in Verbindung, sodass du innerlich aufatmen kannst.

Die Arbeit mit den KörperGefühl Angeboten ist das Richtige für dich, wenn du den Wunsch hast deine belastenden körperlichen und seelischen Symptome aus dir selbst heraus zu mildern.

Wenn du ohne Angst vor Ablehnung selbstsicher deinen Raum einnehmen möchtest, wird dich der Weg mit Atmen und Spüren und Embodiment unterstützen.

Lerne die körperlichen und emotionalen Signale deines Körpers zu spüren und erfahre ein tiefes Verständnis für dich selbst.

Körperorientiertes und vor allem traumasensibles Coaching ermöglicht eine liebevolle Art und Weise dich deinen Themen zuzuwenden. Sei es Migräne, Emotionales Essen, Beziehungsprobleme oder andere Belastungen, die du mit dir trägst.

Buch Wenn der Körper erzählt

Wie du deine Migräne selbstwirksam lindern und als Tor zu deiner inneren Welt erkennen kannst.

Du denkst, du hast schon alles versucht, um deine Migräne loszuwerden? Entspannung, Achtsamkeit, Medikamente – all das hat dich nicht weitergebracht? Du lebst immer noch in der Unsicherheit, dass es jeden Moment wieder losgehen kann. Und du weißt nicht, wie schlimm es diesmal wird.

Statt dich deinen Schmerzen ausgeliefert zu fühlen, gibt dir Sara Theile in diesem Buch eine neue Sichtweise an die Hand und wirft mit dir einen Blick auf deine frühen Bindungserfahrungen und Trauma. Die gelernte Tanzpädagogin, Bindungsberaterin und Heilpraktikerin für Psychotherapie, zeigt auf einfühlsame Weise, wie die Verbindung von Körper und Gefühlen dazu beitragen kann, einen neuen Umgang mit Migräne, chronischen Schmerzen und seelischen Belastungen zu erlangen.

Um Emotionen als Wegweiser zu sehen und das Tor zu inneren Welt zu öffnen, begleitet Sara dich dabei, eine achtsame Verbindung zu deinem Körper aufzubauen. Mit vier geführten Körper- und Spürübungen als Audio Download kannst du direkt in die Praxis starten.

Traumasensibles KörperGefühl Coaching

Wie wäre es …

  • … wenn du dich nicht mehr von deinen Emotionen und Trigger-Momenten überfahren lässt?

  • … wenn du erkennen könntest, wer in dir am Steuer sitzt?

  • … wenn du die Kaptitänin deines Lebens wärst?

Atmen & Spüren

Einzelcoaching

  • Heile dein Selbstwertgefühl
  • Stärke die Verbindung zu deinem Körper
Genug von Migräne Hilfe bei Migräne und Kopfschmerzen

Migräne Coaching

Einzelcoaching

  • Aufatmen statt Aushalten

Gruppen­programm

Wenn der Körper erzählt

  • Arbeite mit mir tief auf deiner emotionalen Ebene

Weitere Angebote

Podcast

Embodiment Podcast

  • Podcast zum Hören

  • Bei YouTube

Für 0 €

Lerne mich kennen

  • Migräne Basis-Workshop

Aktuelles

Verstehe deinen Körper Online Kurs

Was haben chronische Schmerzen, Emotionales Essen, Beziehungsprobleme, Schlafprobleme oder innere Unruhe mit frühem Trauma zu tun?

Lerne Trauma zu verstehen und wie du mit Körper- und Spürübungen gehaltene Emotionen in dir lösen kannst.

Das bringt dir der Kurs

Verstehe deinen Körper – Trauma Energie in die Lösung bringen:

…auf mentaler Ebene – Emotionen, Schmerzen und Verhaltensweisen verstehen

…auf körperlicher Ebene – Körpersignale wahrnehmen und Bedürfnisse spüren

…auf emotionaler Ebene – verborgene Emotionen aufspüren und heilen

5 Sessions aus Theorie und Praxis (je 90 Minuten)

Kosten: 285,00 €

Diese Themen erwarten dich:

Woche 1

Erstarrungsreaktion verstehen

In der ersten Session nähern wir uns dem Thema Trauma. Du bist eingeladen, erstarrte innere Anteile zu erspüren und zu erforschen.

Woche 2

Fluchtimpulse in Bewegung bringen

In der zweiten Session bist du eingeladen deinen Körper zu bewegen. Du darfst deine sichere Bewegung finden und körperlich ins Loslassen gehen. Auf der emotionalen Ebene erkunden wir Fluchtimpulse und geben diesen einen Ausdruck über den Körper.

Woche 3

Dem inneren Kampf begegnen

In der dritten Session schauen wir anhand eines körperlichen oder seelischen Symptoms welche inneren Seiten miteinander kämpfen und so auf vorhandene unverarbeitete Emotionen hinweisen.Wir verkörpern unsere Wutkraft und finden unser Nein und das Ja zu uns selbst.

Woche 4

Fawn Response – Das Reh in Uns

In dieser Session erfährst du zuerst, woran du erkennen kannst, dass die Traumadynamik bzw. der Bambireflex ein Thema für dich sein könnte.

In der Übung begegnen wir zwei inneren Seiten. Das verletzte Innere Kind fühlt sich vielleicht hilflos. Das Liebkind in dir hat eine Strategie, die Fawn Response (Bambireflex), entwickelt, um die verletzte innere Seite in dir zu schützen. Lerne sie in dieser Session kennen.

Woche 5

Integration und Abschluss

Zum Schluss unseres Kurses gehen wir nochmal kurz durch alle Sessions und bringen die verschiedenen inneren Seiten in uns zum Ausdruck. Genieße die Verbindung zu dir selbst mit Bewegung und Musik.

  • 5 Sessions à 90 Minuten

  • Reflexionsbögen zum Vertiefen deiner Erfahrungen

Kundenstimmen 1:1

Liebe Sara,

Nach einer Session mit dir fühle ich mich danach sehr friedlich, da tiefes Verständnis für mich selbst entsteht.

Durch deine Begleitung leitest du mich an ‚Orte‘ in mir, die mir zeigen an was ich festhalte, aushalte oder eben Blockaden oder schmerzhafte Erfahrungen festsitzen.

Deine Begleitung dabei fühlt sich sehr liebevoll und sanft an. Auch wenn es mich währenddessen einiges an Mut und Energie kostet, fühle ich mich danach friedlich und im tiefen Verständnis für mich selbst.

Ich danke dir für deine wertvolle Arbeit.

Atmen und Spüren Klientin

Im Endeffekt durfte ich mit Hilfe deines Coachings einen neuen Umgang mit Schmerz machen bzw. lernen.

Wo es vorher eher ein Aushalten und Durchhalten war, durfte ich mit deiner Anleitung erfahren, dass Schmerz ein Wegweiser sein kann. Wenn ich ihm folge und mich mir zuwende, erzählt mir
mein Körper über mich. Diese Informationen, die ich dann bekomme, helfen mir ein tieferes Verständnis für mich selbst zu bekommen.

Wie dein Coaching aufgebaut ist gefällt mir sehr gut, weil wir erstmal ohne die Schmerzen hineingespürt haben.

Ich darf Erfahrungen über mich selbst sammeln und fühle mich nach den Begleitungen ruhiger und friedlicher. Durch dein Coaching weiß ich, dass ich mich das nächste Mal, wenn ich Schmerzen habe, nicht ins Durchhalten und Aushalten begeben muss. Ich kann stattdessen hineinhorchen, um Informationen zu bekommen, die mir helfen mich selbst besser zu verstehen. Und somit im Schmerz auch sehen kann, dass sich meine eigenen inneren Seiten zeigen. Das empfinde ich als sehr positiv.

Vielen Dank dir Sara.

Migräne Coaching Klientin

Aus meinem Blog